Wochenspiegel

Alteo startetmit Vielfalt in den Sommer

Alteo Sommerprogramm

Ostbelgien. – Nach der langen Coronapause geht es endlich los in den Sommer. Leider fällt auch in diesem Jahr die beliebte Alteo Sommerreise aus. Damit Sie aber trotzdem gemeinsam etwas erleben können, hat sich Alteo etwas Neues einfallen lassen.

Zum ersten Mal startet ein Alteo Sommerprogramm hier in Ostbelgien. Nach dem Motto: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ entdecken Sie Ostbelgien von einer ganz besonderen Seite. Vom 22. Juni bis zum 30. Juli stehen Ausflüge, Fahrten, Wanderungen, Bowling, Pétanque, Mini-Golf und vieles mehr auf dem Programm.

Ob in Kelmis, Eynatten oder St.Vith, alle Aktivitäten sind bequem mit dem normalen Streckenbus zu erreichen.

Sie, Ihre Freunde, Familien und Bekannte sind eingeladen, an den Sommeraktivitäten teilzunehmen.

Organisiert und begleitet werden alle Aktivitäten, wie immer, von den Alteo Ehrenamtlichen. Auch sie freuen sich, dass es endlich wieder losgeht.

Mit Alteo gibt es viele Möglichkeiten einen ganz tollen Sommer zu verbringen, alte Freunde wiederzusehen und neue Freunde kennenzulernen.

Freuen Sie sich auf den Sommer mit Alteo!

Achtung: bei allen Aktivitäten ist die Anzahl Teilnehmer begrenzt!

Infos und Anmeldungen: Alteo VoG., Klosterstraße 29, 4700 Eupen, Tel. 087/56 61 36.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal