Wochenspiegel

Sommeraktivitäten

Mit Alteo in den Sommer!

Eupen/Hauset. – Alteo ist wieder da und startet mit vielen Aktivitäten in den Sommer! Im ganzen Juli finden zahlreiche Aktivitäten in ganz Ostbelgien statt.

Gässchenwanderung in Eupen: Am Montag, dem 12. Juli lernen Sie Eupen von einer ganz neuen Seite kennen. Sie entdecken Fachwerkhäuser und andere Sehenswürdigkeiten aus der früheren Tuchindustrie. Sie erkennen aber auch wie toll Eupens Gässchen die Stadt verbinden. Nach der gemütlichen Wanderung entspannen Sie sich bei einem kühlen Getränk auf einer Terrasse. Treffpunkt am Bushof Eupen um 14.00 Uhr. Abfahrten mit dem TEC Streckenbus: ab St.Vith an den Linden 12.45 Uhr, ab Kelmis BBL um 13.29 Uhr.

Grenzgeschichte, Wandern, Kultur und Fritten essen in Hauset: Am Freitag, dem 16. Juli zeigt André Ihnen was man an der Grenze alles entdecken kann. Sie sehen riesige Zyklopensteine, weiter begehen Sie den neuen Kunstlehrpfad und erfahren auch warum die Höckerlinie gebaut wurde. Anschließend erwartet Sie eine Tüte original „Belgische Fritten“.

Treffpunkt am Grenzhäuschen in Hauset um 13:30 Uhr. Abfahrten mit dem TEC Streckenbus: ab Eupen Bushof 13.05 Uhr.

Alle Aktivitäten für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, begleitet werden diese von Alteo Ehrenamtlichen. Auch neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Damit die Organisatoren gut planen können ist eine frühe Anmeldung wichtig!

Infos und Anmeldungen: Alteo VoG. Tel. 087/596136, Email: alteo-dg@mc.be.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal