Wochenspiegel

Mal-Workshop mit Tanja Mosblech

KuKuK

Hauset/Aachen. – Titel: Modelzeichnen/malen in der freien Natur. Wann: Sonntag, 12. September, 14-18 Uhr. Wo: Wald, Grenzkunstroute021. Treffpunkt: KuKuK, Deutsches Zollhaus, Meeting Point.

Sie spazieren im Wald, entlang der Grenzkunstroute 021. 2 Modelle: ein Mann, eine Frau bewegen sich langsam in der Natur. Sie sind scheinbar nackt (mit hautfarbener Unterwäsche).

Die Workshop Teilnehmer fangen diese Bilder, der Mensch in der Natur, ein und setzen sie um. Im Moment des Malens ohne Reflektion.

Schauen, wiedergeben, schauen…

Sie spielen mit Archetypen, Bilder, die wir bewusst oder unterbewusst mit uns herumtragen: Natur, Mensch, Adam und Eva, Heimat, Ursprung, Verletzbarkeit, Kraft, Vertreibung, Verwurzlung…

In einer nachfolgenden Gesprächsrunde werden die Ergebnisse gesichtet und besprochen.

Infos und Anmeldung unter: http://www.grenzkunstroute.eu

Teilnehmer: Jugendliche, Erwachsene, max. 14 Teilnehmer. TN-Gebühr 40 €, ermäßigt 25 €, Jugendliche frei.

Mitzubringen: Die Teilnehmer werden gebeten einen Skizzen- oder Malblock, Stifte, Aquarellfarben, Pinsel, Wasser mitzubringen, eventuell ein kleines Kissen. Fehlendes Material kann von vor Ort aufgestockt werden.

Infos: Tanja Mosblech , Künstlerin Ostbelgiens 2020.

Malkurse für Institutionen und private Kurse. Studium der Malerei und Stoffdesign-Studium. Kunstprojekte und Residenzen im In- und Ausland. Einzel und Gruppenausstellungen im In- und Ausland.

http://www.tanjamosblech.net

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal