Wochenspiegel

Eupen mit einem „Augenzwinkern betrachtet“

Stadtführung

Eupen. – Nach dem Erfolg vom 12. September wiederholen wir die Führung „Eupen für Hiesige“. Begleiten Sie einfach unsere Fremdenführerin Renate Wünsche auf ihrem heiteren Spaziergang „Eupen für Eupener“. Mit einigen alten Fotos und einer Vielzahl von Anekdötchen wird sie Ihnen Ihre Heimatstadt in einem etwas anderen Licht vorstellen.

Sie werden überrascht sein, wie eigentlich Bekanntes sich „mit einem Augenzwinkern betrachtet“ präsentiert.

Treffpunkt ist am Sonntag, den 3. Oktober, um 14 Uhr der Marktplatz. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 087/55 34 50 oder per E-Mail marion.decker@eupen-info.be. 5€ pro Person, Kinder bis 12 Jahre gratis. Der Preis ist vorab zahlbar im Tourist Info Eupen, Marktplatz 7.

Covid 19: Selbstverständlich unter Vorbehalt der dann geltenden nationalen Richtlinien, die entsprechend den nationalen Entscheidungen zur Eindämmung von Covid 19 laufend aktualisiert werden.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal