Wochenspiegel

Jahreskonzert

Kgl. Mandolinenorchester Eupen

Eupen. – Nach der Corona bedingten Zwangspause im letzten Jahr gestaltet das Kgl. Mandolinenorchester Eupen in diesem Jahr endlich wieder sein Jahreskonzert.

Die Musiker laden zu Saitenklängen aus Barock, Klassik, Romantik und Gegenwart ein. Als besonderes Highlight präsentiert das Orchester an diesem Abend das Concertino A-Dur von Ferdinando Carulli. Cécile Straet, Lehrerin an der Musikakademie der deutschsprachigen Gemeinschaft und an der académie de musique de Welkenraedt, übernimmt bei diesem Werk die Sologitarre.

Das Konzert findet statt am Samstag, den 23. Oktober um 20.00 Uhr in der Pop-up Location Eupen Plaza, Bahnhofstraße 31, Eupen. Der Eintritt beträgt 8 €, Einlass ist ab 19.15 Uhr.

Die Mandoline-, Mandola-, Gitarre- und Kontrabassspieler freuen sich, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen. Das Konzert findet mit freundlicher Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal