Wochenspiegel

Motorradfahrer des RAMC

Wieder unterwegs

Schwarzwald. – Die traditionelle Herbstausfahrt der Motorradfahrer des RAMC durfte nach einem Jahr in Abstinenz endlich wieder abgehalten werden.

Dementsprechend hocherfreut ging es für die Teilnehmer nach Enzklösterle im Schwarzwald.

Traumhafte Touren in einer wunderbaren Gegend ließen die Bikerherzen während des ganzen Wochenendes höherschlagen.

Der Schwarzwald, Deutschlands höchstes und größtes Mittelgebirge, ist ein wahres Motorradparadies mit kurvenreichen und aussichtsreichen Straßen.

Steile Bergauffahrten, kurvige Talfahrten, herrliche Panoramastraßen, Waldabschnitte, Weinberge und dann plötzlich urige Fachwerkstädtchen wechselten sich ab und bereiteten sowohl Fahrer als auch Beifahrer puren Spaß.

Neben dem Fahrerlebnis genossen die Teilnehmer auch viele gesellige Stunden bei den Pausen oder abends im Hotel.

Der RAMC freut sich nicht nur darüber, dass die gemeinsamen Ausfahrten wieder stattfinden dürfen, sondern dass auch sonst das Clubleben wieder voll durchstarten darf.

Weitere Infos zu den Aktivitäten des RAMCE auf http://www.ramce.be oder Fragen an info@ramce.be

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal