Wochenspiegel

Nacht der Dunkelheit

Naturparkzentrum Botrange

Weismes. – Die VoG „Besace“, das Naturparkzentrum Botrange, die Provinz Lüttich und ihre Partner mit Unterstützung der Föderation Wallonie-Brüssel, freuen sich sehr, Sie zur ersten Auflage der „Nacht der Dunkelheit“ am Samstag, den 16. Oktober ab 16 Uhr einzuladen!

An diesem Abend erwartet Sie ein umfangreiches Programm zur Sensibilisierung rund um das Thema Lichtverschmutzung: Sternenbeobachtungen, geführte Wanderungen und Märchenrundgänge, Vorträge für Klein und Groß, „grüne“ Musik, Bastelaktivitäten für Kinder, eine Geocaching-Aktivität sowie ein Gewinnspiel auf dem didaktischen Lehrpfad des Naturparkzentrums. Bei einer Fotoausstellung zum Thema „Nacht“ können Sie zudem für ihr Lieblingsfoto stimmen.

Obligatorische Anmeldung am Empfangsstand.

Alle Aktivitäten sind gratis. Das Covid Safe Ticket ist nur notwendig für die Vorträge/Konferenzen. Restauration: La Fagn’étéria.

Parkmöglichkeit nur am Signal de Botrange, Route de Botrange 133b, 4950 Weismes – Zugang zum Naturparkzentrum zu Fuß (±900 m).

Ein 5-Sterne-Abend, bei dem für jeden etwas dabei ist!

Wir wünschen Ihnen ein spannendes Eintauchen in die geheimnisvolle Welt der Dunkelheit!

Naturparkzentrum Botrange, Rue de Botrange 131, 4950 Weismes, http://www.botrange.be, Tel. 080/44 03 00, info@botrange.be.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal