Wochenspiegel

„Jedem Kind ein Geschenk“

Weihnachtsaktion ÖSHZ Raeren

Raeren. – Auch in diesem Jahr richtet sich das ÖSHZ erneut mit dem Aufruf an Sie alle in der Gemeinde und darüber hinaus, denen das ÖSHZ Raeren am Herzen liegt und die die Projekte gerne unterstützen.

In Zeiten von Corona trifft es viele Familien besonders hart. Viele Kinder wissen nicht, was es heißt, persönliche Geschenke zu bekommen, da die Lebensumstände ihrer Familien das nicht zulassen. Hinzu kommt in diesem Jahr die verheerende Flutkatastrophe, die viele getroffen hat und große Schäden anrichtete. Auch hier haben viele Kinder Schlimmes mit ansehen müssen. Kinder sind die Zukunft und mit Ihrer Spende schenken Sie nicht nur ein Geschenk. Sie bewirken damit viel mehr. Sie geben dem Kind den Glauben an das Gute. Die Kinder erfahren den Sinn von Nächstenliebe, Hoffnung und Zuversicht.

Das ÖSHZ arbeitet gut vernetzt mit anderen Diensten ganzheitlich an Lösungen, damit Kinderarmut verringert werden kann. Zu Weihnachten möchte das ÖSHZ das weiterhin gemeinsam mit Ihrer Unterstützung tun. Mit der jährlichen Aktion, die seit 2010 im Dezember einen festen Platz in der Gemeinde einnimmt, versuch es, die Position von Kindern zu verbessern. Mit 30€ können Sie einem benachteiligten Kind eine Freude machen, Glück und Dankbarkeit hervorrufen.

Gleichzeitig erhalten die Kinder aus dem Spendentopf des ÖSHZ Raeren einen Bücher- oder Spielegutschein, sowie eine Tüte voller Süßigkeiten, die ein großzügiger Spender dem ÖSHZ seit vielen Jahren zukommen lässt.

In diesem Jahr wird zum ersten Mal die Weihnachtsaktion nach außen verlegt: Am Samstag, den 27. November von 16-19 Uhr, ist das ÖSHZ mit dem Wunschzettelbaum auf dem Dorfplatz beim Adventsmarkt „Streetfood meets Christmas“ vertreten.

Das Team freut sich, Sie an diesem Nachmittag dort zu treffen und kennenzulernen. Sollten Sie die Aktion verpassen, freut sich das ÖSHZ ganzjährig und jederzeit über Spendengelder, die ausschließlich zur Unterstützung der Kinder in der Gemeinde verwendet werden. Mit diesem Geld verbessert das ÖSHZ die Situation direkt vor Ort: sie zahlen Schulessen, unterstützen die Kinder mit Lernmaterial und Lernförderangeboten, ermöglichen ihnen die Teilnahme an sportlichen und kulturellen Angeboten,…

Das Spendenkonto des ÖSHZ Raeren lautet BE 18 0910 0098 3365 (BIC: GKCCBEBB) (Mitteilung „Spende Kinderarmut“).

Das Team des ÖSHZ Raeren wünscht Ihnen allen eine glückliche Weihnachtszeit und sagt herzlichen Dank für Ihre Wertschätzung und Verlässlichkeit!

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal