Wochenspiegel

Maibäume

Eupen. – Wer Interesse an Birken zur Maiennacht hat, kann sich an das Forstamt Eupen (087/85 90 20 – eupen.cantonnement.dnf.dgarne@spw.wallonie.be) wenden.

Dort wird dann der Kontakt zu den jeweiligen Revierförstern hergestellt. Ab Freitag, 29. April, wenden Sie sich bitte an den Bereitschaftsdienst (0477/83 30 01) zur Kontaktaufnahme.

Eigenmächtige Entnahme von Birken aus den öffentlichen Wäldern ist eine Straftat, und kann rechtlich verfolgt werden.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal