Wochenspiegel

Fit für Facebook, Instagram & Co!

Eupen. – Die sozialen Medien begleiten Sie tagtäglich, sei es im privaten oder auch im beruflichen Bereich. Der eigene Auftritt im Internet ist ein Aushängeschild und ein wichtiger Kanal, um mit Bestandskunden sowie auch neuen potentiellen Interessenten in Kontakt zu treten.

Nur wenige schöpfen jedoch das enorme Werbepotenzial, was in den sozialen Medien steckt, vollständig aus. Aber woran liegt das? Wie setze ich Facebook, Instagram & Co. ideal ein, um im News-Feed hervorzustechen?

Dieser Frage wird in dem Seminar „Fit für Facebook, Instagram & Co – Social Media für Einzelhändler, Geschäftsleute & Kleinstunternehmen“ auf den Grund gegangen. Mit den Teilnehmern wird das Thema „Social Media“ im Allgemeinen, aber auch die verschiedenen Kanäle sowie Werkzeuge und Tipps für ein erfolgreiches Marketing im Netz erläutert und diskutiert. Das Seminar findet im Rahmen des Projektes http://www.ichkauflokal.be statt.

Wann & Wo ? 19. Mai, 19-ca. 21 Uhr. Quartum Business Center Eupen. Referent: Oliver Hirschfeld – Geschäftsführer Artivi. Projektleitung Produktionen & Social Media Marketing

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter anmeldung@wfg.be bis zum 13. Mai ist erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt.

Das Projekt & die Website ichkauflokal.be erfahren die Mitwirkung und Unterstützung verschiedenster Partner aus Wirtschaft und Mittelstand in Ostbelgien: WFG Ostbelgien VoG,

IHK Eupen – Malmedy – St.Vith, Gewerbeverein Kelmis, RSM Eupen / eupen lives, Fördergemeinschaft Sankt-Vith, Mittelstandsvereinigung der DG, Eupen Handelt, IG Bütgenbach-Berg.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal