Wochenspiegel

Haushaltskurse der Stadt Eupen

PR-Text: Sichern Sie sich Ihren Platz

Eupen. – Ab September bieten die Haushaltskurse der Stadt Eupen wieder jede Menge Kurse an.

Jeder Kurs findet morgens (während Schul- und Kindergartenzeiten) oder abends (ab 18.30 Uhr) einmal wöchentlich statt. Das erste Jahr Nähen wird zusätzlich nachmittags angeboten.

Es ist ab sofort möglich, sich per Mail oder persönlich einzuschreiben. Im Juni stehen noch alle Möglichkeiten zur Verfügung und die Schüler können sich ihre Plätze mit einer maximalen Auswahl sichern.

Es werden wieder Kurse angeboten in den Bereichen: Nähen/Bekleidung: Grundkurs (3 Jahre), Aufbaukurs (4 Jahre) und neue Ergänzungsmodule. Der Grundkurs 1. Jahr findet wahlweise statt: donnerstagmorgens, mittwochnachmittags oder mittwochabends.

Nähere Infos: B. Klinkenberg, Tel.: 087/556502;

Kreativkurs/Dekoration: Grundkurs Idee und Gestaltung: Kartonnagen, Blumendekorationen, Basiswissen in Gestaltung, Zeichnen, Malen – praktisch angewandt. Das erste Jahr findet montagabends oder dienstags- bzw. mittwochmorgens statt. Nähere Infos: B. Klinkenberg, Tel. 087/556502;

Wohngestaltung: Das Zuhause mit Stoff, Nadel und Faden geschmackvoll verschönern. Der Grundkurs 1. Jahr findet dienstagmorgens oder donnerstagabends statt.

Nähere Infos: B. Klinkenberg, Tel. 087/556502;

Kochen/Ernährung: der Grundkurs vermittelt Kochrezepte, Technik sowie Ernährungslehre für den Privatbereich (4 Jahre, 4 St/Woche); der Aufbaukurs bietet eine berufsorientierte Ausbildung im gastronomischen Bereich (2 Jahre, 6 St/Woche). Der Grundkurs 1. Jahr findet wahlweise dienstagmorgens, montagabends oder mittwochabends statt.

Nähere Infos: A. Bous, Tel. 087/556403.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie in der Schule (Heidberg 2, Eupen) unter Tel. 087/74 03 47 von 9.00 bis 12.00 Uhr oder E-Mail info@haushaltskurse.be.

Gerne senden wir Ihnen auch ausführliche Informationen per Post oder per Mail.

Einschreibungen ab sofort bis Ende Juni: per Mail oder in der Schule nach Absprache.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal