Wochenspiegel

Bürgerbeteiligung

Gemeinde Kelmis

Kelmis. – Mit Unterstützung der Deutschsprachigen Gemeinschaft stellt die Gemeinde Kelmis in diesem Jahr und in den zwei darauf folgenden Jahren jeweils 30.000€ für Projekte zur Verfügung, die „für die Gemeinde von Interesse sein müssen, eine kollektive oder partizipatorische Dimension haben und konkrete Maßnahmen vorschlagen, die sich positiv auf die Umwelt, die soziale Dimension oder das Lebensumfeld im Gebiet der Gemeinde Kelmis auswirken. Projekte, die gleichzeitig diese drei Themen abdecken, werden bevorzugt.”

Die Projekte, die an bestimmte Bedingungen gebunden sind, von der Verwaltung auf die Durchführbarkeit geprüft und von einer Jury bzw. von den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde in Form einer Online-Abstimmung begutachtet werden, müssen bis zum 16. September per Post eingereicht werden: Gemeinde Kelmis, Bürgerbeteiligungsfonds, Kirchstraße 31, 4720 Kelmis.

Das Regelwerk des Bürgerbeteiligungsprojekts finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Kelmis:

http://www.kelmis.be.

Für weitere Informationen:

buergerbeteiligung@kelmis.be

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal