Wochenspiegel

Festliche Etappe der Tour de Cera

Cera lädt ein

Burg-Reuland/St.Vith. – Die Genossenschaft Cera ist eine solide Genossenschaft mit fast 6.000 Mitgliedern in der DG, die jährlich zwischen 30 und 40.000€ in zahlreiche soziale Projekte in der Region investiert.

Am Sonntag, 10. Juli lädt die Genossenschaft Cera ihre Teilhaber und Interessierte zu einer Entdeckungstour durch Burg-Reuland und Sankt-Vith ein.

Dann können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten besuchen: ein mittelalterliches Fest auf der Burg Reuland, den Dhur-Hof in Steffeshausen, das Heimatmuseum, den Schieferstollen und das Wasserwerk Sankt-Vith (Rodt). Und Sie können im Dorfsaal Oudler beginnen und enden, wo Sie morgens ein Frühstück und nachmittags oder am frühen Abend ein köstliches Barbecue (zubereitet vom belgischen Grillmeister André Ector, Hof Peters und Dabei VoG) sowie um 17 Uhr ein Konzert eines der besten Musikvereine Ostbelgiens, KMV Recht, genießen können. Es gibt noch weitere Vorteile. Und das alles für nur 10€!

Sie können die Tour mit dem Fahrrad machen, aber Nicht-Radfahrer können die Tour natürlich auch mit dem Auto machen!

Mehr Informationen über die „Festliche Etappe der Tour de Cera – Ostbelgien“ finden Sie auf der Homepage der Cera: http://www.cera.coop.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal