Wochenspiegel

Digitales Jobportal für Arbeitsuchende ist online

Ausbau der digitalen Dienstleistung des Arbeitsamts

Ostbelgien. – Das Arbeitsamt der Deutschsprachigen Gemeinschaft hat seinen digitalen Service erweitert: Fortan können sich Kundinnen und Kunden auch online beim ADG eintragen.

Das Jobportal umfasst die digitalen Dienstleistungen des Arbeitsamts. Arbeitgeber konnten schon seit 2009 ihre Stellenanzeigen online verwalten. Seit dem Sommer steht das Jobportal über http://www.myJobportal.be auch Privatpersonen zur Verfügung.

Privatpersonen können sich beim Arbeitsamt online registrieren und so Zugang zu den Dienstleistungen des Arbeitsamtes erhalten.

Für den Erhalt des Arbeitslosengeldes ist es beispielsweise erforderlich, dass sich Betroffene arbeitslos melden. Das kann nun auch online erledigt werden. Auch Schulabgänger können sich online als Arbeitsuchende eintragen, um die sogenannte Berufseingliederungszeit zu starten und Hilfe bei ihrer Stellensuche zu erhalten. Aber auch alle Personen, die eine Arbeitsstelle suchen oder sich beruflich verändern möchten, können das Jobportal nutzen.

Die Online-Registrierung erfolgt entweder anhand des elektronischen Ausweises EiD oder über die Anwendung itsme. So ist eine sichere Anmeldung gewährleistet.

Einmal registriert, können Nutzer ihr digitales Bewerberprofil anlegen. Neben den Kontaktdaten können Angaben zur schulischen Laufbahn, Kenntnissen und Berufserfahrungen und natürlich den Berufsvorstellungen eingegeben werden. Innerhalb des Portals kann die Jobsuche individuell gestaltet, Ergebnisse abgespeichert und Bewerbungsunterlagen hochgeladen werden.

Mit myjobportal.be erfolgt ein weiterer Schritt in Richtung bürgernahe Digitalverwaltung. Die Digitalisierungsstrategie des Arbeitsamts zielt darauf ab, den Kundinnen und Kunden einen möglichst breit gefächerten Service über verschiedene Kanäle anzubieten, d.h. eine angepasste Vernetzung von virtuellen und analogen Dienstleistungen. So besteht weiterhin die Möglichkeit, sich vor Ort in den Dienststellen in Eupen, St.Vith und Kelmis als arbeitsuchend einzutragen und Beratung zu erhalten. Die Kundinnen und Kunden können den Dienstleistungskanal wählen, der ihnen am ehesten entspricht.

Das neue Jobportal für Bewerber bildet die erste Etappe für den weiteren Ausbau des digitalen Services des Arbeitsamts. So wird aktuell auch das Jobportal für Arbeitgeber überarbeitet und um neue Dienstleistungen ergänzt.

Darüber hinaus wird myjobportal.be in den nächsten Jahren sukzessive ausgebaut.

Weitere Infos auf http://www.adg.be oder myjobportal.be

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal