Wochenspiegel

Vielfältiges Angebot für alle

Tag der offenen Tür im Haus Ternell

Eupen. – Am Sonntag, den 11. September, lädt das Haus Ternell von 11 bis 18 Uhr zu seinem alljährlichen Tag der offenen Tür ein.

Diese Veranstaltung hat sich in den vergangenen Jahren aufgrund seines vielfältigen Angebots für Groß und Klein zu einem beliebten Tagesausflugziel etabliert.

Nach einer zweijährigen Corona bedingten Pause, erwarten die Besucher in diesem Jahr endlich wieder zahlreiche Mitmach-Aktionen sowie Info‘- und Verkaufsstände.

Auf dem Programm stehen: Fährten- und Spuren lesen, Erklärungen zum Moorbeet, Filzen für Kinder und Erwachsene, „Wald macht schlau“, Ponyreiten, Saatbomben herstellen, Glutbrennen, Stockbrot und Wildkräuter, Smoothie-Bar, Klettern, Honigverkauf und Basteln mit Wachs, Insektenhotels bauen, „Weben, Spinnen, Flechten“, Wanderung „Tag des Geotops“, Ziegenhof Philippe Hunger, Bücherstand und vieles mehr…

Es ist also für jeden etwas dabei und es lohnt sich auf jeden Fall uns einen Besuch abzustatten.

Alle Aktionen sind kostenlos.

Da wir oftmals ein Parkplatzproblem haben, bieten wir für die Personen, welche mit dem Fahrrad oder dem Bus anreisen, einen Gratis-Bon für Kaffee und Kuchen.

Zusätzlich zum normalen Linienbus bieten wir einen kleinen Shuttleservice an.

Nähere Information hierzu demnächst hier auf unserer Webseite.

Weitere Infos unter der Telefonnummer 087/552313 oder per E-Mail an info@ternell.be (bitte Namen und Telefonnummer angeben).

Weitere Veranstaltungen finden Sie unter http://www.ternell.be oder auf unserer Facebook-Seite, http://www.facebook.com/HausTernell.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal