Wochenspiegel

Skihallen – Alternative zum Alpenurlaub

Wer gerne in den Skiurlaub würde, aber keine Lust auf getaute Pisten, zu hohe Preise oder allzu weite Reisen hat, kann sich auch für einen Kurzurlaub in einer Skihalle entscheiden.

Immer mehr Skihallen bieten mittlerweile auch Hotel-Übernachtungen und optimale Pistenverhältnisse an.

So ist nicht nur ein kleiner Tagesausflug, sondern vielleicht auch direkt ein gesamtes Wochenende in der Erlebnishalle möglich.

Skihallen sind vor allem auch dazu geeignet, all diejenigen mitzunehmen, die das Skifahren einmal testen wollen und sich nicht direkt für den großen Skiurlaub entscheiden würden.

Auch für Menschen mit Haustieren gibt es mittlerweile die Möglichkeit, die Tiere mit in die Hotels zu nehmen und sich so keine Sorgen um die kleinen Vierbeiner machen zu müssen.

Natürlich ist eine Skihalle aber auch keine dauerhafte Alternative zu den richtigen Bergen.

Für all diejenigen, die sich mit dem maschinell produzierten Schnee, viel kürzeren Pisten oder der Hallendecke über dem Kopf nicht so ganz anfreunden können, gibt es aber auch passende Alternativen in kleinen regionalen Skigebieten.

Viele dieser Skigebiete kämpfen aktuell jedoch mit den schlechten Wetterverhältnissen und dem daraus resultierenden Schneemangel.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal