Wochenspiegel

Sommerworkshop

Für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung

Eynatten. – Der Jugendtreff Inside organisiert zum 11. Mal vom 2. bis 6. August ein Sommeratelier für Jugendliche mit oder ohne Beeinträchtigung.

In verschiedenen Workshops, wie kreative Animation, Video und Theater, Bogen schießen und Tanz, sollen die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 20 Jahren unterschiedliche Erfahrungen sammeln können und vor allem sich begegnen. Neu ist dieses Jahr auch e-moutain bike fahren. Gemeinsam mit Senioren wollen wir, mit Unterstützung des Kunstpädagogen Sebastian Schmidt, ein Mosaik erstellen.

Eines der Ziele ist es, dass die Teilnehmer ungeachtet ihrer Fähigkeiten in den verschiedenen Ateliers miteinander Spaß haben, indem sie gemeinsam kreativ sind, eigene Videos erstellen oder tanzen. Wie in jedem Jahr gibt es zwei größere Ausflüge, wie z.B. Kajak fahren und der Besuch eines Tierparks. Der Sommerworkshop findet jeden Tag von 10 Uhr bis 17 Uhr im Jugendtreff Inside statt und in der Mittagspause wird die Gruppe gemeinsam essen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 100€. Alleinerziehende und Geschwister erhalten eine Ermäßigung von 20€ pro Kind. Dieses Jahr wird unser Sommercamp von dem Fonds Pankert/Deneffe, die durch die König Baudouin Stiftung verwaltet wird, unterstützt.

Anmeldung und weitere Informationen entweder telefonisch 087/851256 oder per Mail jt.inside@rdj.be.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal