Wochenspiegel

Viva la Vita: Der unvergleichliche Geschmack Italiens

PR-Text: Pizzeria Bella Napoli umgezogen nach Kelmis

Kelmis und Eupen. – Die Pizzeria Bella Napoli in Eupen ist sicherlich vielen Freunden italienischer Küche ein Begriff. Nachdem die Pizzeria im vergangenen Jahr trotz der schwierigen Corona-Situation ordentlich durchgestartet war, bereitete ein heftiger Wasserschaden dem kleinen italienischen Restaurant ein frühzeitiges Ende. Die Suche nach geeigneteren Räumlichkeiten führte die Inhaber schließlich nach Kelmis. Voller Stolz, Freude und Dankbarkeit verkündet die Familie Lombardo nun offiziell den Umzug nach Kelmis und die Neueröffnung des Restaurants „Viva la Vita“ am 1. Juli.

Das bereits zuvor unter diesem Namen geführte Restaurant in der Thimstraße in Kelmis bietet ein deutlich geräumigeres und angemesseneres Ambiente, als das bei Bella Napoli in Eupen möglich gewesen wäre. Was sich trotz des Umzugs nicht verändern wird: der Inhaber aus Italien kocht selber und legt sich mächtig ins Zeug, die Gaumen seiner Gäste mit den kulinarischen Highlights seines Heimatlandes zu verwöhnen. Gutscheine von Bella Napoli behalten ihre Gültigkeit und können in Kelmis eingelöst werden.

Am Abend des 1. Juli lädt die Familie Lombardo zwischen 17 und 19 Uhr zu einer kleinen Eröffnungsfeier mit Umtrunk und Häppchen ein, um sich und das Restaurant der Öffentlichkeit vorzustellen. Jeder ist herzlich eingeladen. Die Inhaberfamilie bedankt sich nachdrücklich bei allen Freunden sowie Gästen aus Eupen für die Treue und die vielen Nachfragen während der Zwangspause. Familie Lombardo würde sich sehr freuen, alle in Kelmis wiederzusehen.

Kontakt:

Restaurant Viva la Vita, Thimstraße 47, 4720 Kelmis. Tel. 087/77 20 56.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal