Wochenspiegel

Erste große Waffelaktion

Königin-Fabiola-Haus

Eupen. – Nach einer langen Corona-Pause dürfen unsere Sonnenblumen-Bewohner wieder in zwei Teilgruppen in den Urlaub fahren. Geplant ist eine erholsame Reise in einem angepassten Rahmen mit netten Tagesaktivitäten. Eine Urlaubsfahrt startet bereits im Juni und führt in unsere schöne Eifel. Die Unterkunft ist angemessen und modern eingerichtet mit eigenem Pool und Whirlpool. Ausflugsziele sind der Bütgenbacher See, die Talsperre von Robertville, die Salzgrotte, Railbike, Naturpark Hohes Venn-Eifel…

Das zweite Ziel ist die Insel Ammeland in den Niederlanden. Dort erwartet unsere Bewohner ein wunderschöner Urlaubsort in angenehmer Inselatmosphäre.

Sie können herrlich entspannen oder aktiv auf Entdeckungstour gehen. Es gibt genug Vergnügen und Entspannung. Beispiele von Aktivitäten sind: Bowling, Museen besuchen, eine Fahrt mit dem Strandexpress oder Ausritte mit der Kutsche, mit dem Boot zu den Seehunden fahren oder Sandburgen bauen am Strand, über die Salzwiesen laufen oder ein kühles Bad im Meer nehmen.

Zu diesem Zweck hat das Haus eine Aktion mit köstlichen, regionalen Waffeln gestartet, um die Qualität des Urlaubs aufzuwerten.

Angeboten werden vier Lütticher Waffeln zum Preis von 5 €, vier Zimtwaffeln zum Preis von 5 € sowie Schokoladenwaffeln zum Preis von 1,50 € pro Stück. Gerne nehmen die Verantwortlichen Ihre Bestellung bis zum 20. Mai entgegen: direktion@kfheupen.be, cheferzieher@kfheupen.be oder unter der Telefonnummer 087/59 84 20/21. Die Bezahlung erfolgt bei der Bestellung auf das Konto BE940689 3345 8814. Geliefert wird am 2. und 3. Juni.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal