Wochenspiegel

Konzert LalaFoufou

KuKuK-Waldbühne

Aachen. – Die elfengleiche Chanteuse Lala & der gestandene Punkrocker le Fou begegneten sich zum ersten Mal 1989 in einer Kleinstadt Jazzkneipe, wo sie sofort ihr erstes gemeinsames Lied schrieben, welches sie heute noch im Programm haben. Nach 20 Jahren der Auf-, Ab-, und Umwege inklusive diverser Ortswechsel trafen die beiden zufällig im Winter 2013 wieder aufeinander, verstanden sich prima und beschlossen, als „LalaFoufou“ ihre ganze eigene Mischung aus 60er Jahre Chanson, 70er Punk und Pop, 80ies Wave und dem „Grunge“ der 90er zu schreiben und auf die Bühne zu bringen. Die erste eigene CD erschien 2015 und Auftritte führten die „Elfe & den Punk“ schon quer durch die Republik. Zuletzt begeisterten sie beim Aachener „Wieder Laut“ Festival im Lolaparoli, nur um jetzt ganz intim und akustisch auf der Waldbühne anzutreten. Das Konzert findet statt am Freitag, 24. Juni um 19 Uhr. Eintritt: auf Spendenbasis

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal