Wochenspiegel

Zuhören, reden und fair diskutieren

PR-Text: ProDialoG-Runde

Eynatten. – Am Sonntag, dem 26. Juni, machen wir – ProDG und jDG – mit unserer ProDialoG-Runde Station im Hotel-Restaurant Tychon in Eynatten.

Start: 10.30 Uhr.

Ohne inhaltliche Tabus wollen wir aktuelle Themen, aber auch grundlegende Fragen unserer Autonomie offen, fair und ehrlich ansprechen. Ministerpräsident Oliver Paasch, Ministerin Lydia Klinkenberg, unsere ProDG-Mandatar*innen sowie die JDG-Vertreter stehen dem Publikum Rede und Antwort.

• Worin besteht eigentlich der konkrete Mehrwert der Autonomie für die Menschen in unserer Gemeinschaft?

• Wie sähe Ostbelgien ohne diese Autonomie aus?

• Welche Chancen bietet die siebte Staatsreform für die Deutschsprachige Gemeinschaft?

• Welche Lösungen haben wir für die großen politischen Herausforderungen: Fachkräftemangel, Kinderbetreuung, Seniorenpolitik, Klimaschutz, Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts…?

• Wo drückt in der Gemeinde Raeren der Schuh?

Wir sehen uns am Sonntag, dem 26. Juni, im Hotel – Restaurant Tychon in Eynatten. Los geht es um 10.30 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

ProDG und jDG

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal