Wochenspiegel

Tagesfahrt zur Rehacare

Alteo

Düsseldorf. – Mit einer Behinderung leben und die alltäglichen Dinge des Lebens meistern ist eine Herausforderung für die Betroffenen, aber auch für Angehörige und das persönliche Umfeld.

Aber es gibt Lösungen die helfen ein selbstbestimmtes Leben trotz Behinderung führen zu können.

Deshalb organisiert Alteo eine Fahrt zur Fachmesse Rehacare nach Düsseldorf. Dort finden Sie Informationen und Neuheiten, die Menschen trotzt Behinderung ermöglichen weiter selbstbestimmt

und selbstständig leben zu können. Hier erfahren Sie alles über Wohnen, Pflege, Mobil sein, Freizeit, Reisen und Kommunikationsmittel. Zu verschiedenen Themen werden Vorträge angeboten.

Auf der Rehacare finden Sie auch die neuesten Produkte und Hilfsmittel. Die Fahrt zur Rehacare findet statt am Freitag, den 16. September. Preis für Hin- und Rückfahrt 40€, zuzüglich Eintritt zur Messe.

Abfahrt ab St.Vith um 7.30 Uhr am Parkplatz (Fußballplatz), über Bütgenbach, Eupen und Eynatten. Auf Anfrage: Betreuung durch ehrenamtliche Begleiter/innen.

Rückfahrt gegen 17 Uhr. Infos und Anmeldungen: Alteo VoG, Klosterstr. 74, 4700 Eupen, Tel. 087/596136 oder alteo-dg@mc.be.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal