Wochenspiegel

Kindertheater – Pinocchio

Kgl. Theaterfreunde

Eupen. – Am Wochenende des 26. und 27. November, bringt die rund fünfzehnköpfige Kindergruppe der Kgl. Theaterfreunde in bewährter Zusammenarbeit mit dem Kulturellen Komitee den Klassiker „Pinocchio“ auf die Bühne des Eupener Jünglingshauses. Weit über hundert Jahre alt ist Carlo Collodis weltbekannte Geschichte von Pinocchio, jener kleinen Holzpuppe, deren Nase beim Schwindeln immer länger wird. Mit viel Spaß, jeder Menge Poesie und den wundervollen Melodien des renommierten Liedermachers Konstantin Wecker entführt das Stück des erfolgreichen Bühnenautors Christian Berg in die Geschichte der kleinen Marionette, die zum Leben erwacht und jede Menge Abenteuer bestehen muss. Mit Begeisterung, Spielfreude und Liebe zum Detail haben Regisseur, Spieler, Bühnenbildner, Requisiteure und Kostümbildner das Stück erarbeitet und fiebern nun der Premiere entgegen. Die Aufführungen erfolgen am 26. und 27. November, jeweils um 16 Uhr (Einlass ab 15.30 Uhr) im Eupener Jünglingshaus, Neustraße 86. Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Kulturellen Komitee, Kirchstraße 15 Tel; 087/74 00 28. Das Stück ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren.

Kontaktiert uns…

Folgt uns…

Zur Website von Kurier Journal